SDS Gülleausbringer

IMG 2054 2

Die effektive Methode für Gülleausbringung

Mehr Gülle — weniger Geruch

Der SDS arbeitet kontinuierlich im Feld, während die Gülle die ganze Zeit direkt zu der Maschine gepumpt wird. Die Kapazität liegt durchschnittlich zwischen 150 und 200 t Gülle pro Stunde, das entspricht 5—6 ha.

Mit dem SDS vermeiden Sie Güllegeruch auf den Straßen. Mit einem DP-/APV-Pumpenwagen wird die Gülle durch Rohre und Schläuche zu der Maschine gepumpt. Man braucht also nicht auf öffentlichen Straßen zu fahren, um die Gülle aufs Feld zu bringen.

Längere Ausbringungsperiode

Mit einem SDS 7000/8000 kann die Gülle früher ausgebracht werden als mit einem Güllewagen. Das liegt an dem sehr niedrigen Bodendruck von 300-600 g/cm2, was weniger ist als der Fußabdruck eines Erwachsenen.

Broschüre herunterladen

IMG 5568

Technische Spezifikation

  • 24-30-36 m Gestänge
  • 2 eller 7/8 verteiler
  • ø45 mm Schleppschlauch
  • 30 cm Abstand zwischen Schläuchen
  • 650 m 4" / 550 m 5" Schlauch
  • John Deere Powertech motor
  • Michelin Mega Xbib deck
IMG 3198 1

Regulierung des Lufdrucks in den Reifen

Optional kann der SDS 8000 mit einer elektrischen Regulierung für den Reifenluftdruck ausgestattet werden. So kann der Luftdruck ganz einfach von der Fahrerkabine aus erhöht oder verringert werden. Ein geringerer Reifenluftdruck erleichtert beispielsweise die Arbeit auf schlammigem Boden, weil die abgeflachte Reifenform einen besseren Grip bietet.

Außerdem kann so der Bodendruck pro cm2 gesenkt werden.

IMG 2030 1

Geringer Personalbedarf und weniger Kosten

Nach dem Aufstellen kann das ganze System von nur einer Person bedient werden. Der Pumpenwagen hat einen automatischen Sicherheitsschalter für den Fall von Betriebsfehlern und wird sonst per Fernfunkbedienung bedient. Kosten für Reifen und Kraftstoff werden ebenfalls reduziert, weil man die Gülle zum Feld pumpt.

Der Schleppschlauchhat einen Durchmesser von 45 mm und die maximale Arbeitsbreite beträgt 24, 30 oder 36 m.

Die Schlauchtrommel ist mit 650 m langlebigem 4''-PU-Schlauch ausgestattet. Bei optimalen Bedingungen kann man in einer Aufstellung mehr als 50 ha abdecken.

Die Ausbringung findet sowohl bei der Hinfahrt als auch bei der Rückfahrt statt. Dabei wird die Fahrerkabine beim Rückwärtsfahren um 180⁰ gedreht, sodass der Fahrer immer eine sehr gute Sichthat.

IMG 1346 1

Kabine mit Joystick-Steuerung

Der SDS 8000 ist mit der neuesten Fahrerkabine von Claas ausgestattet. Die Steuerung per Joystick erleichtert die Arbeit bereits ungemein.

Dazu kommt der große Ausstattungskomfort der Kabine, der den Arbeitstag sehr angenehm macht:

 

 

• Luftgefederter Fahrersitz

• Einstellbares Lenkrad

• Heizung und Klimanlage

• Beifahrersitz

• Kühlschrank und Kaffeemaschine

• Radio mit DAB+ und CD-player

• Ipad

Interessiert? Rufen Sie uns an.
Einstellungen
Essentiell
Google Tag Manager, GDPR Setting cookies, Session cookies,
Leistungscookies
Google Analytics, Hotjar,
Funktionelle Cookies
Targeting-Cookies
Facebook Pixel,
Unsere Cookie-Richtlinien

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, die Ihre Navigation durch die Website erleichtern und Besucherstatistiken generieren. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier or Einstellungen.